Fachkonferenz für Advertiser, Publisher, Vermarkter

The Digitale beim Native Ads Camp: Best Practice im Native Advertising

Das Native Ads Camp in Köln ist die führende Fachkonferenz für Native Advertising. Brancheninsider, Fachleute und Neueinsteiger diskutieren am 19. April in Köln zum dritten Mal auf der Tageskonferenz über den Ist-Zustand und die Zukunft von Native Advertising. Als Speaker auf der Bühne steht auch ein Gespann von The Digitale: Chief Operating Officer Peter Bilz-Wohlgemuth und Editorial Director Gunnar Jans sprechen vor Fachpublikum (Advertiser, Publisher, Vermarkter) zum Thema: „Native Advertising aus der Praxis: Wie wir für unsere Kunden mit unglaublich niedrigen CPCs Traffic, Conversion und Leads erzeugen“.

„Native Advertising (zu Deutsch „Werbung im bekannten Umfeld“) ist eine Form von Werbung im Internet und in Printmedien, die durch das Anbieten von Inhalten so gestaltet ist, dass sie nur schwer von redaktionellen Artikeln zu unterscheiden ist und die Aufmerksamkeit der Nutzer durch Tarnung auf sich zieht.“ So ist es nachzulesen in einer Quelle, die als das führende Online-Lexikon weltweit gilt: Wikipedia.

Doch ist das wirklich so negativ? Wir sagen nein! Im Gegenteil: Wir erachten Native Advertising als große Chance für Unternehmen, ihre Inhalte zielgerichtet an die jeweils entscheidenden Personas auszuspielen.

 

Contentgetriebene digitale Werbung mit klaren KPI

„Native Advertising ist durch Targeting unterstützte contentgetriebene digitale Werbung mit klaren KPI. Sie wird auf (Premium-) Plattformen basierend auf den Interessen des Users ausgespielt, die er häufig und gerne nutzt“, sagen Peter Bilz-Wohlgemuth, COO bei The Digitale, und Gunnar Jans, Editorial Director.

Die beiden Content-Verantwortlichen von The Digitale stehen am 19. April in Köln unmittelbar vor der abschließenden Podiumsdiskussion beim Native Ads Camp auf der Bühne, um vor Fachleuten und Neueinsteigern die Native Advertising Strategie von The Digitale an beispielhaften Best Practice Cases zu erläutern. Ihr Thema „Wie wir für unsere Kunden mit unglaublich niedrigen CPCs Traffic, Conversion und Leads erzeugen“ bietet auch Kennern bei diesem etablierten Branchentreff einen hohen Nutzwert – und verspricht Neueinsteigern interessante Learnings.

Ziele: Engagements, hochwertige Leads und Sales

Dass Native Advertising ein hervorragender, weil überaus effizienter Kanal für hochwertig digitales Content Marketing ist, hat COO Peter Bilz-Wohlgemuth vorab im Interview mit dem Veranstalter erläutert: „Meist denkt man bei Native Advertising nur an die Generierung von Awareness. Wir sehen aber, dass sich mit Native Advertising eine Vielzahl relevanter KPIs erfolgreich adressieren lassen: Wir generieren hier auch nachhaltige Engagements, hochwertige Leads und auch Sales“, sagt er hier über die Ziele, die Unternehmen mit Native Advertising erreichen können.

Testen, messen, optimieren!

The Digitale geht dabei im Sinne der Kunden stets strategisch vor.

1. Wir verbinden hochwertige, datenbasierte Inhalte und mit modernsten Technologien.

2. Wir testen,  messen, optimieren konsequent

3. Wir betreiben Retargeting und Sequencing.

CPCs bis zu 10 Cent für B2B und B2C

Testing und Analyse werden somit konsequent verbunden, herausragende Texte gehen mit hervorragenden Lines einher.  „Nur die kontinuierliche Optimierung führt zum Ziel, nämlich den technisch niedrigsten CPC bei hervorragenden Engagement- oder Conversion-Werte zu erzielen“, erläutert COO Bilz-Wohlgemuth. „Wir bewegen uns mit diesen Methoden in Bereichen von bis zu 10 Cent, sowohl für B2C- als auch B2B-Kampagnen.“

 

Aktuelles Highlight: 

So erreichen wir mit Native Advertising nachweislich
Traffic-Steigerungen zwischen 300% und 10.000%, steigern
Engagement, erzielen bessere Leads und generieren nachhaltig Sales.

Hier geht's zu unserem Native Ad Service

 

Kunden wie Allianz, Telekom, ISPO, Schöffel, Zeiss

Was unglaublich klingt, ist für große Unternehmen, die bei ihren Content Marketing Kampagnen auf die Expertise von The Digitale vertrauen, längst Usus. Auf dem Native Ads Camp zeigen Peter Bilz-Wohlgemuth und Gunnar Jans dem Fachpublikum, wie wir diese Ziele im Native Advertising für Kunden wie z.B. Allianz, Deutsche Telekom, ISPO.com, Schöffel oder auch Zeiss erreichen.

Wir berichten auf The-Digitale.com und unseren Profilen bei  Facebook und Twitter aktuell vom Native Ads Camp in Köln am 19. April.

 

Konzept & Strategie